Technik in unserem Kamera RIG


 

In unserem Kamera RIG verwenden wir 100 stk 5 MegaPixel* Kameras der Marke Raspberry PI an 100 stk Raspberry PI Minirechnern. Diese sind angeordnet in 8 mobilen, justierbaren und aus Item Alu Profil erstellten Rahmen, die in einem Kreis von 360 Grad aufgestellt sind.




Wir fotografieren also 100 Bilder mit einer Auflösung von insgesamt 500 Megapixeln und produzieren dabei eine Datenmenge von bis 750MByte.
Damit diese Bilder auch ohne eine Bewegungsunschärfe aufgenommen werden können, verwenden wir eine speziell dafür selbst entwickelte Software, welche es gestattet, alle Kameras synchron auszulösen, Vorschau zu erstellen, ProjektOrdner zu verwalten, Kameras zu verwalten etc. Alle Bilder werden innerhalb von ca. 1/100 sec. erzeugt und erst danach heruntergeladen. Dazu verwenden wir speziell für diesen Zweck angepasste Webserver auf allen 100 MiniPC's.

Zudem erzeugen wir einen Leerscan, der es später gestattet den Hintergrund automatisiert zu entfernen.

In einer Software für Photogrammetrie werden diese Bilder dann auf einer leistungsfähigen Workstation verarbeitet.
Der Ablauf dabei ist wie folgt:

  • Bilder laden
  • Hintergründe maskieren
  • Kamerapositionen ermitteln und prüfen
  • Punktwolke erstellen
  • Mesh erstellen
  • Mesh glätten, überarbeiten und reparieren
  • Textur und Farben auflegen

 

  

An dieser Stelle sind wir nun schon in der Lage das Modell auf einem unserer Drucker (Ultimaker2) einfarbig zu drucken. Zudem können wir unseren Kunden PDF Dateien erzeugen, in denen das eigene Modell gezoomt und gedreht werden kann. Alternbativ laden wir die Modelle auf eine Webplattform hoch, in der der Kunde sich sein Modell online von allen Seiten betrachten kann.

Da aber erst die Farbe auf dem Modell wirklich alle Feinheiten erkennen lässt, muss das Modell exportiert und auf einem speziellen FarbDrucker als Gips- oder Papiermodell gedruckt werden.

Alles sehr viel Arbeit - daher resultieren auch die Preise für die Modelle.

 

 

 

* (demnächst wechseln wir alle Kameras gegen 8 MP Kameras und werden so noch bessere Ergbnisse erzielen)

Copyright 2011 Technik - so funktioniert das. please visit our facebook site for news: www.facebook.com/sidl.3d.werkstatt
Joomla Templates by Wordpress themes free